Sie sind nicht angemeldet.

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich
  • »Tom_Admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 724

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. Juli 2016, 11:28

Alle Irrlehrer und falschen Religionen machen Jesus Christus klein.

Quelle: http://www.soulsaver.de/blog/2016/07/all…igionen-machen/

Alle Sekten und flaschen Religionen machen Jesus klein:
A) Bei den Moslems ist Jesus nur ein Prophet.
B) Bei den Katholiken wird Jesus in den Mariendarstellungen immer nur als Baby unterhalb der Maria dargestellt.
C) Die Zeugen Jehovas sehen Jesus nur als einen Diener des wahren Vater-Gottes(Jehova) an. Jesus sei ein geschaffenes Wesen, nämlich der Erzengel Michael!
D) In der Anthroposophie (Rudolf Steiner) wird Jesus dadurch klein gemacht, dass behauptet wird, es hat zwei Jesus-Knaben gegeben.
E) In der Religionsökumene wird Jesus dadurch klein gemacht, dass Jesus neben anderen Religionsführern (Krishna, Buddha,…) nur als ein möglicher Weg neben anderen möglichen Wegen dargestellt wird.
F) In der Esoterik (New Age) wird Jesus dadurch klein gemacht, dass er nicht als Person, sondern als eine positive Kraft (Energie) verstanden wird.
G) Bei bestimmten falschen Aposteln wird Jesus dadurch klein gemacht, dass sie behaupten er wäre es, der zur rechten des Vaters den Himmel durchschritten hat, obwohl die Bibel den Platz „zur rechten des Vaters“ ausschließlich dem Sohn Gottes
zuschreibt.
H) In manchen Freikirchen wird Jesus dadurch klein gemacht, indem behauptet wird, dass man den benannten Ältesten absolut gehorchen muss, selbst dann, wenn die
Anweisungen der Ältesten den Anweisungen von Jesus Christus widersprechen.
I) Bei den Charismatikern wird Jesus dadurch klein gemacht, dass der Heilige Geist überbetont und verherrlicht und angebetet wird.
J) Bei den Allversöhnern wird Jesus dadurch klein gemacht, dass behauptet wird, dass es neben Golgatha an dem Kreuz und damit an Jesus Christus vorbei in entfernter Zukunft nach Äonen von Jahren doch noch eine andere Errettung angeblich gibt.
K) Die Adventisten machen Jesus klein, indem sie ihre Hoffnung auf die Einhaltung des Samstags setzen anstatt allein auf Jesus Christus.
L) Die neuapostolische Kirche macht Jesus dadurch klein, dass sie einen jetzt lebenden Stammapostel definiert, der die Angelegenheiten des Herrn auf Erden regelt.
Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich
  • »Tom_Admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 724

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Juli 2016, 11:28

Jesus liebt (m)ich liebe Jesus. Was sagt mir die Bibel über Jesus?

Quelle: http://www.soulsaver.de/blog/2016/07/all…igionen-machen/

Jesus behauptet Gott zu sein – Joh. 8:24; 8:56-59 (vgl 2.Mose 3:14); Joh. 10:30-33
Jesus wird als Gott bezeichnet – Joh. 1:1,14; 20:28; Kol. 2:9; Titus 2:13; Hebr. 1:8
Jesus ist das Bild des unsichtbaren Gottes – Heb. 1:3
Jesus bleibt ewig – Hebr. 7:24
Jesus hat alles erschaffen – Joh. 1:1-3; Kol. 1:15-17
Jesus war vor allem – Joh. 1:1-3; Kol. 1:17;
Jesus ist ewig (während) – Joh. 1:1,14; 8:58; Micha 5:1-2
Jesus wird gleich geehrt wie der Vater – Joh. 5:23
man betet zu Jesus – Apg. 7:55-60; 1 Kor. 1:2 mit Psalm 116:4; (Joh. 14:14)
Jesus wird angebetet – Mt. 2:2,11; 14:33; Joh. 9:35-38; Hebr. 1:6
Jesus ist allgegenwärtig – Mt. 18:20; 28:20
Jesus ist immer bei uns – Mt. 28:20
Jesus ist der einzige Mittler zwischen Gott und uns – 1 Tim. 2:5
Jesus ist der Garant eines besseren Bundes – Hebr. 7:22; 8:6
Jesus sagte, “Ich bin das Brot des Lebens” – Joh. 6:35,41,48,51
Jesus sagte, “Ich bin die Tür” – Joh. 10:7,9
Jesus sagte, “Ich bin der gute Hirte” – Joh. 10:11,14
Jesus sagte, “Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben” – Joh. 14:6
Jesus sagte, “Ich bin das Licht der Welt” – Joh. 8:12; 9:5; 12:46; Lk 2:32
Jesus sagte, „Ich bin der wahre Weinstock“ – Joh. 15:1,5
Jesus sagte, „ Ich bin die Auferstehung und das Leben“ – Joh. 11:25
Jesus sagte, „Ich bin der Erste und der Letze“ – Offb. 1:17; 2:8; 22:13
Jesus lebt immer um Fürbitte für uns zu tun – Hebr. 7:25
Jesus reinigt uns von Sünde – 1 Joh. 1:9
Jesus reinigt uns von unseren Sünden durch sein Blut – Offb. 1:5; Röm. 5:9
Jesus vergibt Sünden – Mt. 9:1-7; Lk 5:20; 7:48
Jesus rettet für immer – Mt. 18:11; Joh. 10:28; Hebr. 7:25
Jesus offenbart sich uns – Joh. 14:21
Jesus zieht alle Menschen zu sich - Joh. 12:32
Jesus gibt ewiges Leben – Joh. 10:28; 5:40
Jesus ersteht wieder auf – Joh. 5:39; 6:40,44,54; 11:25-26
Jesus gibt Freude – Joh. 15:11
Jesus gibt Frieden – Joh. 14:27
Jesus hat jede Autorität – Mt. 28:18; Joh. 5:26-27; 17:2; 3:35
Jesus richtet – Joh. 5:22,27
Jesus kennt alle Menschen – Joh. 16:30; Joh. 21:17
Jesus öffnet das Verständnis um die Schrift zu verstehen – Lk 24:45
Jesus empfing Ehre und Herrlichkeit – 2 Petr. 1:17
Jesus offenbart Gnade und Wahrheit – Joh. 1:17 vgl. Joh. 6:45
Jesus offenbart den Vater – Mt. 11:27; Lk 10:22
Jesus zeugt von sich selbst – Joh. 8:18; 14:6
Jesu Werke zeugen von ihm – Joh. 5:36; 10:25
Der Vater gibt Zeugnis von Jesus – Joh. 5:37; 8:18; 1 Joh. 5:9
Der Heilige Geist gibt Zeugnis von Jesus – Joh. 15:26
Die Volksmenge gibt Zeugnis von Jesus – Joh. 12:17
Die Propheten zeugen von Jesus – Apg. 10:43
Die Schriften zeugen von Jesus – Joh. 5:39
Der Vater wird uns ehren wenn wir Jesus dienen – Joh. 12:26 vgl. Kol. 3:24
Der Vater beruft uns zur Gemeinschaft mit Jesus – 1 Kor. 1:9
Der Vater weist uns an Jesus zuzuhören – Lk 9:35; Mt. 17:5
Jeder der von dem Vater gehört und gelernt hat, kommt zu Jesus – Joh. 6:45
Wir kommen zu Jesus – Joh. 5:50; 6:35,37,45,65; 7:37;
Der Vater zieht uns zu Jesus – Joh. 6:44
Das Gesetz führt uns zu Christus – Gal. 3:24
Jesus ist der Fels – 1 Kor. 10:4
Jesus ist der Retter – Joh. 4:42; 1 Joh. 4:14
Jesus ist der König – Mt. 2:1-6; Lk 23:3
In Jesus sind die Schätze der Weisheit und Erkenntnis – Kol. 2:2-3
In Jesus wurden wir vervollständigt Kol. 2:10
Jesus wohnt uns inne – Kol. 1:27
Jesus heiligt – Hebr. 2:11
Jesus liebt – Eph. 5:25
Wir sündigen gegen Jesus – 1 Kor. 8:12
Wir empfangen Jesus – Joh. 1:12; Kol. 2:6
Jesus macht viele gerecht – Röm. 5:19
Jesus sendet den Heiligen Geist – Joh. 15:26
Jesus bringt sich selbst als Opfer dar – Hebr. 7:27; 9:14
Jesus hat ein Opfer für Sünden für Zeiten dargebracht – Hebr. 10:12
Der Sohn Gottes hat uns Verständnis gegeben- 1 Joh. 5:20
Jesus ist der Anfänger und Vollender unseres Glaubens – Hebr. 12:2
Jesus ist der Apostel and Hohepriestern unseres Bekenntnisses – Hebr. 3:1
Jesus bereitet uns eine Stätte im Himmel – Joh. 14:1-4
Jesus ist das Licht der Welt – Joh. 8:12
Jesus hat den Vater kundgemacht – Joh. 1:18
Jesus wurde aus Schwachheit gekreuzigt – 2 Kor. 13:4
Jesus hat die Welt überwunden – Joh. 16:33
In Jesus ist Wahrheit – Eph. 4:21
Die Frucht der Gerechtigkeit wird durch Jesus Christus gewirkt – Phil. 1:11
Jesus errettet uns von dem kommenden Zorn – 1 Thess. 1:10
Jünger zeugen von Jesus Christus- Joh. 15:27
Jesus starb für uns – 1 Thess. 5:10
Jesus starb und erstand auf – 1 Thess. 4:14
Jesus war ein Lösegeld für Viele – Mt. 20:28
Die gläubigen Toten sind entschlafen in Jesus – 1 Thess. 4:15
Jesus machte den Teufel machtlos – Hebr. 2:14
Jesus kann völlig erretten – Hebr. 7:25
Jesus kam um zu dienen – Mt. 20:28
Jesus kam um ein Hohepriester zu sein – Hebr. 2:17
Jesus kam um zu retten – Joh. 3:17; Lk. 19:10
Jesus kam um das Reich Gottes zu predigen – Lk. 4:43
Jesus kam um Entzweiung zu bringen – Lk. 12:51
Jesus kam um den Willen des Vaters zu tun – Joh. 6:38
Jesus kam um die Worte des Vaters zu geben – Joh. 17:8
Jesus kam um für die Wahrheit Zeugnis zu geben – Joh. 18:37
Jesus kam um uns vom Gesetz frei zu machen – Röm. 8:2
Jesus kam um zu sterben und die Macht Satans zu zerstören – Hebr. 2:14
Jesus kam um das Gesetz und die Propheten zu erfüllen – Mt. 5:17
Jesus kam um Leben zu geben – Joh. 10:10,28
Jesus kam um den Tod für alle zu schmecken – Hebr. 2:9
Jesus kam um Freiheit für die Glaubenden zu verkünden – Lk. 4:18
Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

Werbung © CodeDev