Sie sind nicht angemeldet.

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich
  • »Tom_Admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 727

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 10. Januar 2017, 15:34

Grüne fordern Sex auf Rezept

Zitat

Pflegebedürftige und Schwerkranke sollen nach Ansicht der Grünen künftig Sex mit Prostituierten bezahlt bekommen können. Das forderte die pflegepolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion, Elisabeth Scharfenberg, in der „Welt am Sonntag“. „Eine Finanzierung für Sexualassistenz ist für mich vorstellbar“, sagte Scharfenberg. „Die Kommune könnte über entsprechende Angebote vor Ort beraten und Zuschüsse gewähren.“


Quelle und weiterlesen: http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/…t-14609926.html

Hebr 13,4 Die Ehe soll von allen in Ehren gehalten werden und das Ehebett unbefleckt; die Unzüchtigen und Ehebrecher aber wird Gott richten!

1Kor 6,18 Flieht die Unzucht! Jede Sünde, die ein Mensch [sonst] begeht, ist außerhalb des Leibes; wer aber Unzucht verübt, sündigt an seinem eigenen Leib.
Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

2

Dienstag, 10. Januar 2017, 19:29

Palmer zu Sexdienst-Vorschlag der Grünen "Weltfremde Spinner"

Die Grünen schlagen eine Förderung von sexuellen Dienstleistungen für Pflegebedürftige und Behinderte vor. Tübingens grüner Oberbürgermeister Palmer verdammt die Idee als schädlich für seine Partei.

http://www.spiegel.de/politik/deutschlan…-a-1129116.html
Signatur von »Liora« Lehre mich tun dein Wohlgefallen! denn du bist mein Gott; dein guter Geist leite mich in ebenem Lande!
Psalm 143,10

Werbung © CodeDev