Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: endzeit-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich
  • »Tom_Admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 736

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. November 2016, 14:14

Der Trump ist es geworden...

Interessantes Statement von Peter Hahne dazu:

Quelle und weiterlesen: http://www.idea.de/politik/detail/es-wir…rden-98881.html



Zitat

Es wird armselig werden

Nun also doch Donald Trump. Hillary Clinton hatte schon die Posten verteilt und ein verschwenderisches Feuerwerk über New York geordert. Doch Hochmut kommt vor dem Fall. Am Vorwahltag bestellte sie es ab. Sie ahnte, was kommt. Aber Verlierer ist weder sie noch „die Welt am Abgrund“ (US-Präsident Barack Obama), Verlierer sind die Demoskopen, Journalisten, europäischen Politiker und deutschen Kleriker. „92-prozentige Siegchance für Clinton? Selten war Datenjournalismus dämlicher“, bilanziert SPIEGELonline brutal.

Den Präsidenten wählt noch immer das Volk

Vor exakt einem Jahr schrieb ich hier aus Kalifornien: „Den US-Präsidenten wählt nicht das deutsche Feuilleton, sondern das amerikanische Volk.“ Da hatte Trump noch 15 republikanische Rivalen, doch die Stimmung war damals schon eindeutig. Ein Stanford-Soziologe sagte mir („aber bitte, ohne Namen!“): „Der Einzige, der Trump gefährlich werden kann, ist Bernie Sanders, weil auch er gegen das Establishment steht.“ Doch „Hillary“, wie sie distanzlos in deutschen „Qualitätsmedien“ verherrlicht wurde, biss ihn mit Geld und Intrige weg. So soll sie beispielsweise die Fragen der TV-Duelle vorher gewusst haben.

Bloß weg von den Etablierten

Wieder einmal haben Evangelikale (wie bei Ronald Reagan und den beiden Bushs) mit den Ausschlag gegeben. Der junge Historiker Eric Metaxas, gefeierter Bonhoeffer-Biograf und Forscher über „Luther und die Juden“, sagte drei Wochen vor der Wahl dem renommierten Wall Street Journal: „Wir (Evangelikalen) wählen nicht den Mann. Wir wählen für alle, die die Wahl betreffen wird.“ Zum Beispiel für die ungeborenen Kinder, denn Clinton hätte das Oberste Gericht mit Abtreibungsbefürwortern besetzt. So sah es auch die Billy-Graham-Familie. An deutschen „Wünsch-dir-was-Experten“ ging das alles vorbei. Von „Wagners Post“ in der BILD bis zum Ratsbericht der EKD: Die Warnungen des „praeceptor germaniae“, des deutschen Oberlehrers, erreichen bei den Amis das pure Gegenteil. Deshalb ist zum Beispiel bester Werbeträger für die AfD die EKD, weiß doch jeder Soziologe: Ächtung von freien Wählern erzeugt eine „Jetzt-erst-recht-Stimmung“, wie sie „DIE ZEIT“ kurz vor der US-Wahl bei jungen Amerikanern ausgemacht hat. Clintons E-Mail-Affäre oder Trumps Sexismus-Sprüche haben den Kandidaten weniger geschadet als die Grundstimmung: Bloß weg von den Etablierten! Und die Amis kennen doch ihren John F. Kennedy oder Bill Clinton mit dem frauenfeindlichen Sexismus – praktiziert im Weißen Haus! Bei deutschen „Experten“ alles vergessen – wie armselig.

Beten für die Obrigkeit

Armseliges werden wir in nächster Zeit erleben. Wetten, dass sie den neuen Präsidenten „anschleimen“ werden, jene deutschen Hasspolitiker und -kleriker? Ich erlebte das als junger Journalist beim National Prayer Breakfast, dem Internationalen Gebetsfrühstück in Washington 1981, dem ersten öffentlichen Auftritt des frisch vereidigten und in Deutschland verhassten Ronald Reagan. Selten hat mich etwas so angewidert!

Präsident Donald Trump kann eine Katastrophe werden. Das konnte man auch bei dem gescholtenen Ronald Reagan nicht wissen. Ich halte es jedoch, ganz un-republikanisch, mit einem Kaiserwort: „Schau’n mer mal!“ Und ich tue das, was biblisch gebotene Christenpflicht ist: Beten für die Obrigkeit.

(Der Autor, Peter Hahne (Berlin, z.Zt. Stanford/Kalifornien), ist TV-Moderator und Bestsellerautor („Niemals aufgeben! Mit Werten in Führung bleiben“, mediaKern-Verlag).)
Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

2

Mittwoch, 9. November 2016, 15:52

Oh ja, die Aufregung ist groß. Überall wird 'fachmännisch' und 'fachfrauisch' geschnattert.
Am besten gefiel mir: "Armseliges werden wir in nächster Zeit erleben. Wetten, dass sie den neuen Präsidenten „anschleimen“ werden, jene deutschen Hasspolitiker und -kleriker?" :D

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich
  • »Tom_Admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 736

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. November 2016, 16:57

Noch toben sie ja... :P
Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich
  • »Tom_Admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 736

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. November 2016, 17:55

Ha ha ha ha! Die Unkenrufe der deutschen Medien...

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende…2-16-kw-45.html

Evil_Smiley
Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich
  • »Tom_Admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 736

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. November 2016, 18:29

Trump gewinnt wie von Wisnewski vorhergesagt und blamiert unsere Politiker und Medien

Gerhard Wisnewski dazu:

Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich
  • »Tom_Admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 736

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. November 2016, 18:30

Also ich bin kein Fan von Donald Trump, aber die Pleite für die deutschen Medien und Politiker freut mich extrem... :..shock..: Happy_Smiley
Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich
  • »Tom_Admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 736

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. November 2016, 09:28

Ken Jebsen: Heute ist ein guter Tag für die Demokratie 09.11.2016 KenFM - Bananenrepublik

Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

8

Donnerstag, 10. November 2016, 16:48

Ojojoj, das ist recht deutlich. Vor ein paar Jahren hatte ich der Frau Doktor Merkel empfohlen, vorzeitig abzubrechen. Was dieser nun blüht, hat sich gewaschen...

Übrigens jenem zehn Punkte im Voraus, der versucht, öffentlich über den Verlauf der Geschichte der kommenden vier/ fünf Monate zu räsonieren...

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich
  • »Tom_Admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 736

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

9

Freitag, 11. November 2016, 09:29

Ojojoj, das ist recht deutlich. Vor ein paar Jahren hatte ich der Frau Doktor Merkel empfohlen, vorzeitig abzubrechen. Was dieser nun blüht, hat sich gewaschen...


Man muss befürchten, dass noch schlimmere Leute als Merkel kommen werden, in Punkto Bosheit ist nach oben hin noch viel Platz.

Übrigens jenem zehn Punkte im Voraus, der versucht, öffentlich über den Verlauf der Geschichte der kommenden vier/ fünf Monate zu räsonieren...


Bin auch gespannt, was passiert. Die Lage ist gespannt!
Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich
  • »Tom_Admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 736

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

10

Samstag, 12. November 2016, 11:17

Sag mal: Geht´s noch?

Zitat

Monisha Rajesh, für „Guardian“ und „Telegraph“ arbeitende britische Journalistin indischer Abstammung, hat im Kurznachrichtendienst Twitter zur Ermordung des designierten US-Präsidenten Donald Trump aufgerufen.

Mehr: https://de.sputniknews.com/panorama/2016…mordung-aufruf/
Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich
  • »Tom_Admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 736

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 13. November 2016, 11:05

Dank TRUMP: Blamage für Politiker, Presse, Promis! -- Gerhard Wisnewski bei FreiSchnauze

Neues von Hagen Grell und Gerhard Wisnewski:



:..cool5..:
Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich
  • »Tom_Admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 736

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 15. November 2016, 16:48

NACH-Gedanken zur US-Wahl



Zitat

Ich diesem Vid denke ich mal ein bisschen über den Ausgang der US-Wahl nach ..., und vor allem darüber wie seeeehr traurig ich es finde, dass Hillary Clinton nicht Präsidentin der United States of America geworden ist ... (echt, soooo mega traurig finde ich das ... ;-))

Der Track am Ende ist ein Remix von "Cocaine"/Dillinger

Wer mich supporten mag, kann das hier tun :

Paypal : Independent_25@web.de
oder
Patreon : https://www.patreon.com/Jasinna
Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich
  • »Tom_Admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 736

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 18:50

TRUMP! - Im Gespräch mit Dr. Daniele Ganser



Zitat

Donald Trump ist US-Präsident.

NuoViso Moderator Robert Stein ist durch das Land gefahren, um Stimmen über den Trumpsieg zu sammeln. In dieser Folge ist Robert Stein im Gespräch mit Dr. Daniele Ganser.
Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich
  • »Tom_Admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 736

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 20:21

"Donald Trump ist auch nur eine Marionette"



Zitat

Ernst Wolff ist Buchautor und kennt sich gut aus mit den Machtstrukturen hinter den Kulissen. Seiner Einschätzung nach sind "Alle Regierungen Exekutivorgane der großen Banken" und "Donald Trump ist auch nur eine Marionette" der Strippenzieher im Hintergrund! Clinton und Trump sind nur zwei Seiten der selben Medaille!
Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich
  • »Tom_Admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 736

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 25. Januar 2017, 10:40

Trump hält Versprechen! Wahrheit und Medien-Lügen über den 45. US-Präsidenten



Zitat

Donald Trump ist seit 20.1.2017 der neue Präsident der USA. Und er scheint im Eiltempo seine Wahl-Versprechen umsetzen zu wollen. Die Medien zeichnen natürlich ein völlig anderes Bild.
Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

16

Mittwoch, 25. Januar 2017, 11:41

Na ja, dass er die von Obama eingeführte Pflicht-Krankenversicherung für alle kippen will finde ich persönlich nicht so gut. Da fallen dann sicher jede Menge (gerade arme) Leute durch das Raster einer medizinischen Versorgung.

Werbung © CodeDev