Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: endzeit-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich
  • »Tom_Admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 736

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. November 2016, 10:29

Kulturkirche verschandelt (Olaf Latzel´s Wirkungsstätte)

Wie lange dauert es noch, bis die "guten" Menschen handgreiflich werden?

Zitat

Die Wirkungsstätte des mutigen Pastors Olaf Latzel, der sich in einer Predigt gegen Religionsvermischung (Synkretismus) aussprach und danach von bestimmten Medien zum „Pegida-Pastor“ erklärt wurde, kommt nicht zur Ruhe. In der Nacht vom 10. auf den 11. November 2016 wurde die sich derzeit in einer Renovierungsphase befindende Kulturkirche St. Stephani in Bremen von unbekannten Tätern entweiht.

Die Kriminellen hatten papierne Dildos aus den Werbeplakaten einer großen Sexshop – Kette ausgeschnitten und quer durch die Stadt zum Baugerüst der unter Denkmalschutz stehenden Kirche geschleppt. Dort wurden die Phallussymbole dann in Kreuzform an der Bauplane angebracht.


Quelle und weiterlesen: https://philosophia-perennis.com/2016/11…tephani-bremen/
Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

2

Dienstag, 22. November 2016, 14:41

Also die 2 Kommentare unter dem Artikel, einer von Jens Richter und der andere von Running on empty (von heute, dem 22. 11. 16) sind sowas von witzig, ich habe mich grad' weggeschmissen vor Lachen. Grin_Smiley

Werbung © CodeDev