Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: endzeit-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich
  • »Tom_Admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 709

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

1

Samstag, 31. August 2013, 11:47

zeltmacher-nachrichten.eu hört auf

http://www.zeltmacher-nachrichten.eu/con…-von-zeltmacher

Nach den Reaktionen so mancher Leser auf den letzten Beitrag hier einige Ergänzungen und auch Klarstellungen zum Ende der Zeltmacher Nachrichten. Ganz unten dann unser Vorschlag, inwiefern der Zeltmacher Dienst insgesamt weitergeht.

Streit unter Christen gab es, gibt es auch aktuell und wird es in Zukunft wohl immer wieder geben. Das ist aber wirklich nicht der Grund, den Pressespiegel zu beenden. Im Gegenteil, die Zeltmacher Gemeinschaft war insgesamt sehr positiv, respektvoll und brüderlich. Nochmals ein herzliches DANKE dafür!

Hauptgrund ist unsere Möglichkeit und Aufgabe, in Gelsenkirchen internationale Missions- und Gemeindearbeit zu tun. Das wird immer intensiver und lässt sich zeitlich mit den Zeltmacher Nachrichten nicht mehr vereinbaren. Im Vergleich sind uns persönliche Begegnungen und Beziehungen vor Ort wichtiger als der Internetdienst.

Die Webseite 'Zeltmacher Nachrichten' bleibt langfristig als Archiv erhalten. Unrelevante und nicht mehr aktuelle Beiträge werden gelöscht und die (Start-)Seite wird thematisch geordnet und die vielen Links gepflegt. Werden Beiträge ergänzt, erscheinen sie nicht mehr oben auf der Startseite.

Geplant sind in größeren, unregelmäßigen Abständen weitere Rezensionen und theologische Beiträge und Artikel zum Selbststudium und zur Bibelarbeit. Auch der Buchladen wird in einem gewissen Umfang weitergeführt und das Sortiment angepasst. Angeboten werden z.B. mehr ausländische Bibeln.

Wer mit uns in Kontakt bleiben und über neue Beiträge informiert werden möchte, kann wie gewohnt per Email den Rundbrief bestellen und auch jederzeit wieder abbestellen. Die nächste Rezension ist über das Buch 'Biblische Seelsorge' und die englische Ausarbeitung 'The Pauline Psychology' wird übersetzt.



Zum Schluss ein wertvoller Gedanke von Werner Fürstberger:

Es mag etwas wahr sein, aber es auszusprechen kann Nachteil und Schaden in sich bergen. Ehe wir es aussprechen, sollten wir uns mit aller Bedachtsamkeit die Frage vorlegen:

Ist es nötig, diese Sache zu erwähnen?
Ist es weise, sie auszusprechen?
Ist es Gewinn und ist ein Segen damit verbunden?
Ist es Güte gegen den, der mit der Sache, die wir aussprechen, verbunden ist?

Wenn solche Fragen verneint werden müssen, ist es besser, den Mund zu verschließen.

Anmerkung von mir: Schade, gerade die Zeltmacher-Nachrichten habe ich gerne hier zitiert und verlinkt. Vielleicht gründen andere Christen einen ähnlichen Dienst. Gottes Segen bei den neuen Aufgaben der Betreiber.
Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

Werbung © CodeDev