Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: endzeit-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 6. Juli 2014, 14:05

Die erstaunliche Struktur der vier Evangelien

Das war für mich ein sehr interessanter Vortrag von Roger Liebi. Es geht dort u. a. um die Frage: Warum gibt es gerade vier Evangelien und nicht drei oder sechs oder nur eines? Der Vortrag hat mich wirklich fasziniert und ich sehe jetzt die vier Evangelien in einem ganz neuen Licht. Kann den Vortrag nur weiterempfehlen.



Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich

Beiträge: 3 736

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Juli 2014, 17:44

Sehr guter Vortrag. Man merkt gar nicht, dass er über 2 Stunden dauert, so schnell vergeht die Zeit.
Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

Stutti21

unregistriert

3

Montag, 7. Juli 2014, 16:49

Die erstaunliche Struktur der vier Evangelien

Tag;


gibts da auch einen normalen Link ?

das Video wird bei mir naemlich nicht angezeigt

Danke ! :S

4

Montag, 7. Juli 2014, 17:17

@ Stutti 21:

Ich weiß jetzt nicht, was du mit normalem Link meinst? Aber beispielsweise in der Sermon-Predigtdatenbank kann man sich diesen Vortrag ebenfalls anhören. Ich hoffe für dich, dass du da mehr Erfolg hast, denn der Vortrag ist wirklich sehr gut. Ansonsten melde dich nochmal.

http://www.sermon-online.de/search.pl?la…y=0&play=0&tm=2

Liebe Grüße
Christina

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich

Beiträge: 3 736

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

5

Montag, 7. Juli 2014, 17:18

Bitteschön, lieber Stutti:

https://www.youtube.com/watch?v=xhEYa-rSI8A
Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

Stutti21

unregistriert

6

Montag, 7. Juli 2014, 21:39

Die erstaunliche Struktur der vier Evangelien

ok passt.

danke Leute genau darum gehts:
Zusammenhaenge

Im alten Testament existiert naemlich alles bereits als Blaupause.

die Frage ist auch:
warum gibts im Johannes keine Endzeit Aussagen ?

7

Dienstag, 8. Juli 2014, 10:40

Danke lieber Tom für deine Hilfe. Wir sind doch ein gutes Team. Wink_Smiley

(Ich glaube, ich weiß jetzt auch, woran es haperte. Das "s" nachdem "http" hatte ich weggemacht, damit der Link hier als Video erscheint. Aber ich verstehe nicht, warum das Video bei manchen Leuten (so wie bei dir und mir) angezeigt wird und bei anderen nicht? Ist ja komisch.)

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich

Beiträge: 3 736

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 8. Juli 2014, 11:25

Danke lieber Tom für deine Hilfe. Wir sind doch ein gutes Team. Wink_Smiley

(Ich glaube, ich weiß jetzt auch, woran es haperte. Das "s" nachdem "http" hatte ich weggemacht, damit der Link hier als Video erscheint. Aber ich verstehe nicht, warum das Video bei manchen Leuten (so wie bei dir und mir) angezeigt wird und bei anderen nicht? Ist ja komisch.)


Am PC funktionieren die Videos normalerweise. Es kann jedoch beim I-Pad oder ähnlichen Geräten zu Komplikationen kommen.
Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

Stutti21

unregistriert

9

Dienstag, 8. Juli 2014, 13:27

Die erstaunliche Struktur der vier Evangelien

das is wegen der kompatibilitaet :D


interessant fand ich, dass er sagte, dass in Markus noch ergaenzende Infos zu finden sind.

stimmt ! die Sache mit den Zeichen. Die Pharisaer forderten naemlich auch von Jesus
ein Zeichen vom Himmel


Mark 8

11. Und die Pharisäer kamen heraus und fingen an, mit ihm zu streiten, indem sie, ihn versuchend, ein Zeichen vom Himmel von ihm begehrten.
12. Und in seinem Geiste tief seufzend, spricht er: Was begehrt dieses Geschlecht ein Zeichen? Wahrlich, ich sage euch: Wenn diesem Geschlecht ein Zeichen gegeben werden wird!



nein diesem nicht, aber unserem :D


naemlich dieses:

Off. 12:
1. Und ein großes Zeichen erschien in dem Himmel: Ein Weib bekleidet mit der Sonne, und der Mond war unter ihren Füßen, und auf ihrem Haupte eine Krone von zwölf Sternen.
2. Und sie ist schwanger und schreit in Geburtswehen und in Schmerzen zu gebären.

Hammer oder ?

und genau nach diesem fragten auch die Juenger:
7. Sie fragten ihn aber und sagten: Lehrer, wann wird denn dieses sein, und was ist das Zeichen, wann dieses geschehen soll?

bin echt gespannt, ob das in 2017 im Sternbild stattfindet :)

Stutti21

unregistriert

10

Donnerstag, 10. Juli 2014, 19:27

Die erstaunliche Struktur der vier Evangelien

also wenn dieses Programm stimmt dann ist dies
der Tag und die Stunde von Off.12:





hab ich uebrigens von nem US-Kollegen,
das Programm selber kenn ich nicht.

:cool:

11

Donnerstag, 10. Juli 2014, 19:47

Liebe Stutti, wenn in der Bibel steht, dass Tag und Stunde NIEMAND weiß, dann weiß es auch NIEMAND. Also lasse dich bitte nicht kirremachen. Es gibt immer mal wieder solche Berechnungen und so. Bisher hat noch keine Einzige gestimmt und das ist auch überhaupt nicht verwunderlich. Wir müssen auch Tag und Stunde nicht wissen. Einzig und allein wichtig ist, dass wir an jedem Tag bereit sind.

Liebe Grüße
Christina

Stutti21

unregistriert

12

Freitag, 11. Juli 2014, 11:44

Die erstaunliche Struktur der vier Evangelien

Liebe Stutti, wenn in der Bibel steht, dass Tag und Stunde NIEMAND weiß, dann weiß es auch NIEMAND. Also lasse dich bitte nicht kirremachen. Es gibt immer mal wieder solche Berechnungen und so. Bisher hat noch keine Einzige gestimmt und das ist auch überhaupt nicht verwunderlich. Wir müssen auch Tag und Stunde nicht wissen. Einzig und allein wichtig ist, dass wir an jedem Tag bereit sind.
Liebe Grüße
Christina



ich bin doch eine ER. :)

ja klar;das gleiche hat schon mal einer fuer den 5.Maerz 2013 gesagt.
mit dem gleichen Programm.


aber Tatsache ist, dass der Herr in JESAJA sagt:
JESAJA 7,14
Darum wird der Herr selbst euch ein Zeichen geben:
Siehe, die Jungfrau wird schwanger werden und einen Sohn gebären,
und wird seinen Namen Immanuel (Gott mit uns) heißen.


und das bezieht sich eindeutig auf Off.12
also soll heissen:wenn dieses Zeichen am Himmel erscheint,ist es soweit.

Jesus hat doch gesagt,dass wir aufmerksam sein sollen.

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich

Beiträge: 3 736

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

13

Freitag, 11. Juli 2014, 12:26

Hebr 13,9 Laßt euch nicht von vielfältigen und fremden Lehren umhertreiben; denn es ist gut, daß das Herz fest wird, was durch Gnade geschieht, nicht durch Speisen, von denen die keinen Nutzen hatten, die mit ihnen umgingen.

Die Jungfrau steht nicht für ein Sternbild, sondern für Maria und im Endeffekt für das Volk Israel.
Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

14

Freitag, 11. Juli 2014, 16:33

@ Stutti21:

Zitat

ich bin doch eine ER.


Sorry, das tut mir leid. Aber aus deinem Nick-Namen läßt sich nicht mit Sicherheit ein Geschlecht ableiten, das mußt du zugeben. ;) Na ja, in Zukunft weiß ich dann Bescheid. :)

Was ich vielleicht zu Tom's Kommentar noch anfügen möchte. Die von dir angeführte Stelle in Jesaja 14, 7 ist ja eine messianische Prophetie, die sich im Kommen Jesu vor etwas mehr als 2000 Jahren bereits erfüllt hat.

Werbung © CodeDev