Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: endzeit-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 31. Mai 2015, 11:44

Silicon-Valley / Weltspiegel-Reportage (heute)

FREUT EUCH!

Und wieder geht es weiter: Eine recht interessante Reportage als Auszug der heutigen "Grusel-Sendung Weltspiegel" (so benannt von unserem Sohn :D ) thematisiert das Treiben im Silicon Valley

http://www.tagesschau.de/ausland/silicon-valley-101.html

Auffällig daran war mir ganz besonders ein Satz, den Zamperoni ganz am Ende ausspricht: >>Eins ist mir klar geworden: In diesem Tal verschieben sie Grenzen. Ob wir wollen oder nicht. Es ist eine Debatte, der wir uns stellen müssen. Sonst findet die Zukunft ohne uns statt.<<

Erinnert das nicht genau an 5. Mose 19,14 Du sollst deines Nächsten Grenze nicht zurücktreiben, die die Vorfahren gesetzt haben in deinem Erbteil, das du erbest in dem Lande, das dir der HERR, dein Gott, gegeben hat einzunehmen. oder auch an Sprüche 22,28 Verrücke nicht die uralte Grenze, die deine Väter gemacht haben?

GENAU DAS tun die Menschen, die hier als "Jünger" bezeichnet werden und die "Technologie-Gurus" nachfolgen, um sich selbst zu Gott zu erheben. Ganz besonders gruselig-gottlos, aber durchaus realistisch übrigens die Idee des Unternehmens 'Cambrian Genomics', das im Beitrag zuletzt vorgestellt wird.

Was hier heranwächst (u. a. die Kinder des Silicon Valley) ist nicht zuletzt deshalb wohl tatsächlich die letzte Generation der Menschheit - so meine persönliche Einschätzung.

Wenn das so ist, dann ist auch die Trübsalzeit nicht mehr weit! Da können sie ja dann auch ihre Drohnen so richtig fliegen lassen... (Offb 9,3 ff)

Übrigens: WITZIG, oder?? (für nicht-Englischsprachige: "Locust" = HEUSCHRECKE) http://www.spiegel.de/wissenschaft/techn…-a-1028723.html und http://www.focus.de/politik/videos/coden…id_4620154.html
GOTT WEISS DAS JA ALLES SCHON VON EWIGKEIT HER! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Signatur von »Annabel66« MARANATHA!

Denn suche ich jetzt Menschen zufrieden zu stellen oder Gott? Oder suche ich Menschen zu gefallen? Wenn ich noch Menschen gefiele, so wäre ich Christi Sklave nicht. (Gal 1,10) // ...sondern so, wie wir von Gott bewährt worden sind, mit dem Evangelium betraut zu werden, also reden wir, nicht um Menschen zu gefallen, sondern Gott, der unsere Herzen prüft. (1. Thess 2,4)

Werbung © CodeDev